FARBTHERAPIE / FARBLICHTTHERAPIE

Genießen Sie als besondere Erfahrung die Farblichtherapie

Hier zeigen wir Ihnen die verschiedenen Farblicht-Optionen die für die Whirlpools,
kombinierbar oder auch einzeln erhältlich sind. Alle Farblichter können im
Farbwechselmodus oder Einfarbmodus geschaltet werden.
Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.


Wissenswerte Informationen zur Farblichttherapie:

Unter den Begriff der Farbtherapie (Chromotherapie), die zur alternativen Medizin gezählt wird, fallen verschiedene Therapieformen wie Farbpunktur, FARBLICHTTHERAPIE, Aura Soma, Farbmeditation, Farbmeridiantherapie.

Farben wurde bereits in der Antike eine gewisse Heilwirkung zugeschrieben. Die Wirkung von Bestrahlungen mit ultraviolettem Licht erkannte man Ende des 18. Jahrhunderts. Die Wirkung von Infrarotlicht ist längst wissenschaftlich nachgewiesen und wird von der Schulmedizin anerkannt. Auch J. W. von Goethe beschäftigte sich in seinen naturw. Schriften sehr nachhaltig mit Farben und deren Wirkung.

Im Jahre 1878 erschien das chromotherapeutische Werk „The Principles of Light and Color“des Arztes Edwin D. Babitt und 1895 in der Vossischen Zeitung ein Aufsatz von Carus Sterne mit dem Titel „Der Farbenreiz bei Mensch und Tier – eine Betrachtung zu Goethes Farbenlehre“. Beide Autoren berichten über ein Heilverfahren durch Farbe, welches im 14. Jahrhundert erfolgreich bei Pocken angewendet worden sein soll und auch noch im 18. Jahrhundert in einigen europäischen Ländern, sowie in Indochina und Japan bei Pocken indiziert war. Die farbtherapeutische Methode bestand darin, dass Pockenkranke durch Verhängen eines Raumes mit roten Tüchern, roten Vorhängen, ganz und gar in Rot eingehüllt wurden.

Die definitive Heilwirkung der Farbtherapie ist zwar wissenschaftlich nicht so nachgewiesen, dass die Schulmedizin sie anerkennen würde, aber in der Schulmedizin sind dennoch Verfahren der Farbtherapie mittels Farbbestrahlung anerkannt, beispielsweise wird Infrarotlicht als Farbtherapie bei Entzündungen, Gelenkbeschwerden und Muskelverspannungen auch von Allgemeinmedizinern angewendet. Im Bereich der Alternativmedizin herrscht die Überzeugung dass Farben und Licht die Fähigkeit besitzen, Veränderungen die im physiologischen Ablauf der Körperreaktionen aufgetreten sind, auszugleichen.

Licht erzeugt Schwingungen, die über die Haut aufgenommen und dann an das Körperinnere weitergeleitet werden. Russische Wissenschaftler konnten diese Leitbahnen nachweisen und eine exakte Deckung mit den Meridianen der TCM (Traditionelle chinesische Medizin) ermitteln.

GELB = kraftvoll, Nervensystem – Gelb soll auch gegen depressive Verstimmungen wirksam sein.

ORANGE = Lebensfreude, Stoffwechsel - aufgrund seiner positive Stimmung soll Orange ebenfalls gegen depressive Verstimmungen wirken.

ROT = Aktivität, Durchblutung - unter anderem soll Rot den Stoffwechsel anregen und sich durchblutungsfördernd auswirken.

VIOLETT = reinigend, entschlackend - Violett soll geistig und seelisch anregende Wirkung zeigen.

BLAU = Entspannung, Sonnenbrand, Schmerzen, Magen-Darm - bei Entzündungen soll Blau wirken.

GRÜN = Beruhigung, Linderung – vor allem zur Harmonisierung und gegen psychische Belastungen soll Grün wirksam sein.

DIE FARBLICHTTHERAPIE IM WHIRLPOOL:
Wenn man die FARBLICHTHERAPIE im Whirlpool entsprechend den Angaben der Alternativen Medizin nutzen möchte und das wechselnde farbige Licht nicht nur als stimmungsvollen Effekt betrachtet, dann ist es sinnvoll die entsprechende Farbe ca. 15-30 Minuten zweimal wöchentlich auf sich einwirken zu lassen und den Wechselmodus der Farben auszuschalten.